Beratungshotline: 05731 - 6834721 | Mo.-Fr. 9:00 -17:00 Uhr

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma FS Metallzentrum GmbH & Co. KG

(nachfolgend „metallbau.shop“ genannt) für Bestellungen über die Internetplattform www.metallbau.shop (gültig ab 01.01.2014)

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen an den

metallbau.shop. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung

gültigen AGB. Anderslautende Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen

schriftlichen Bestätigung durch den metallbau.shop, soweit nicht anders vereinbart, wird die Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

 

1. Vertragsabschluss

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen im metallbau.shop Online-Shop ist:

 

FS Metallzentrum GmbH & Co. KG

Robert-Bosch-Str. 5

32547 Bad Oeynhausen

Sitz der Gesellschaft ist Bad Oeynhausen

Handelsregister: Amtsgericht Bad Oeynhausen: HRA 8767

 

Persönlich haftender Gesellschafter

FS Verwaltungs GmbH

Robert-Bosch-Str. 5

32547 Bad Oeynhausen

Sitz der Gesellschaft ist Bad Oeynhausen

Handelsregister: Amtsgericht Bad Oeynhausen: HRB 14386

Geschäftsführer: Frank Sandmann

 

Der Vertrag kommt in deutscher Sprache durch Zustellung der Ware zustande.

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bitte beachten Sie, dass bei einzelnen Produkten evtl. ergänzte oder geänderte rechtliche Bedingungen sowie Lieferzeit-Abweichungen gelten, auf die Sie im Bestellvorgang ausdrücklich hingewiesen werden. Alle wesentlichen Merkmale unserer Waren/Dienstleistungen sind in den einzelnen Produktbeschreibungen aufgeführt. Es können nur Bestellungen von Kunden entgegengenommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

 

2. Möglichkeiten der Bestellung

Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Dies bedeutet, dass wir im Fall einer Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet sind. Erst Sie geben mit Ihrer Bestellung ein bindendes Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Einfügen der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "jetzt kaufen“ anklicken. Vor Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben, insbesondere Name, Anschrift und bestellte Artikel nochmals zu überprüfen. Erst wenn Sie sämtliche Angaben nochmals geprüft haben, sollten Sie Ihre Bestellung an uns absenden. Eine Speicherung des Bestelltextes durch uns findet nicht statt und kann später nicht abgerufen werden. Der Bestelltext kann jedoch vor dem Absenden von Ihnen ausgedruckt bzw. gespeichert werden.

Die genannten Preise sind Endverbraucherpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie haben die Möglichkeit, die Artikel des metallbau.shop Online Shop überfolgende Wege zu bestellen:

a.  Online unter www.metallbau.shop

Hierzu können Sie die gewünschten Waren auf der Website anklicken und in einen virtuellen  Warenkorb legen. Zum Ende des Einkaufs erhalten Sie eine Zusammenstellung der Waren zum Gesamtpreis (inklusive Mehrwertsteuer) sowie eine Angabe zu den Versandkosten. Vor Absenden der Bestellung können Sie diese auf inhaltliche Richtigkeit, insbesondere bzgl. Rechnungs- und Lieferanschrift, Preis sowie Menge überprüfen und gegebenenfalls Eingabefehler korrigieren.

Der Zugang Ihrer Bestellung wird Ihnen unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt.

b.  Telefonisch bei uns unter 05731-6834721.

c.  Per Fax unter 05731-6834722

d.  Per E-Mail: info@metallbau.shop

endgültige Prüfung, ob ein Artikel verfügbar ist, erfolgt erst, wenn aus dem Warenkorb heraus eine Bestellung ausgelöst wird. Sollte ein Artikel nicht verfügbar sein, so werden wir Sie hierüber umgehend informieren und Ihnen gegebenenfalls bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

 

3. Lieferungen

Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse, die per LKW erreichbar sein muss. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands ( ausgenommen Inseln).

Durch eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse ändert sich unser Vertragspartner nicht. Die Erfüllung unserer Pflichten, insbesondere bezüglich bestehender Informationspflichten, werden wir daher im Hinblick auf die angegebene Rechnungsadresse sicherstellen. Bitte beachten Sie, dass wir uns die Ersatzzustellung an Nachbarn vorbehalten. Diese Ersatzzustellung gilt im Rahmen der Bestell- und Vertragsabwicklung, insbesondere auch im Rahmen des Widerrufsrechtes als Zustellung an einen von Ihnen benannten Dritten. Dementsprechend ist die Inbesitznahme der Ware durch den Nachbarn, an den die Ersatzzustellung erfolgt, eine Inbesitznahme durch einen von Ihnen benannten Dritten im Sinne der Widerrufsbelehrung.

 

4. Mängelhaftungsrechte/Transportschäden/Offensichtliche Mängel

Es gelten die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. Ist der  Käufer Unternehmer, beträgt die Verjährungsfrist ein Jahr ab Lieferung.

Sollte die gelieferte Ware nach Untersuchung durch Sie oder durch die zur Empfang berechtigte Person offensichtliche Transport-, Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so teilen Sie bitte solche Fehler unverzüglich uns gegenüber oder gegenüber dem Mitarbeiter des Lieferdienstes mit, der die Ware anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für die Geltendmachung Ihrer gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Die Gewährleistung ist ausgeschlossen, wenn die Ware  ausdrücklich durch bezeichnete Mängel im Preis reduziert wurde.

 

5. Versandkosten

Die Versandkosten Ihrer Lieferung werden Ihnen in der Bestellübersicht vor Absenden Ihrer Bestellung angezeigt bzw. bei einer telefonischen Bestellung vor Auslösen der Bestellung mitgeteilt.

 

6. Bezahlung

PayPal, Paydirekt, Rechnung, Vorkasse oder Kreditkarte. metallbau.shop behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich, keine Haftung bei Verlust. Die Zahlung per Sofortüberweisung, PayPal und Paydirekt ist nur bei Online- Bestellungen im metallbau.shop Online-Shop möglich.

Bei Zahlung auf Rechnung sind Sie verpflichtet, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, ohne jeglichen Abzug von Skonto, zu begleichen.

Bei Bezahlung per Vorkasse überweisen Sie bitte den vollen Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks innerhalb von 7 Tagen nach Bestelleingang auf unser Konto. Die Artikel Ihrer Bestellung werden für Sie bis dahin reserviert.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bestellung leider stornieren müssen, wenn wir bis zu diesem Zeitpunkt keinen Zahlungseingang von Ihnen verbuchen konnten. Für den rechtzeitigen Zahlungseingang beim metallbau.shop Online-Shop ist für Ihre Überweisung ein Zeitraum von bis zu drei Werktagen zu berücksichtigen. Bitte beachten Sie, dass sich bei dem Zahlungsmittel „Vorkasse“ die in der Artikelübersicht angegebene Lieferfrist um 3 Werktage verlängert und die so verlängerte Lieferfrist mit dem Tag der Zahlungsanweisung durch Sie beginnt.

 

Sollten Sie mit Ihrer Zahlung in Verzug geraten, so behält sich metallbau.shop Online Shop vor, Ihnen für die erste Mahnung eine Gebühr in Höhe von € 3,00 ausgenommen, soweit erforderlich, die den Verzug erste begründende Mahnung in Rechnung zu stellen. Sollten Sie danach weiterhin keine Zahlungleisten, werden wir für eine weitere Mahnung eine zusätzliche Gebühr von € 5,00 pro Mahnung erheben. Weitere Ansprüche, wie etwa der Anspruch auf die Zahlung von Verzugszinsen oder auf die Erstattung von Rechtsverfolgungskosten, bleiben hiervon unberührt und können von uns zusätzlich gefordert werden. Falls eine Abbuchung von Ihrem Konto per Lastschrifteinzug aufgrund mangelnder Deckung oder falsch angegebener Bankdaten nicht möglich sein sollte, belasten wir Ihnen die durch die Rückbelastung entstehenden Bankbearbeitungsgebühren weitere 7,00 €.

Wir können im Rahmen des Factorings Forderungen der Zahlarten Lastschrift und Rechnungskauf Heidelpay zum Forderungseinzug abtreten.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

 

8. Datenschutzhinweis

Auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten legen wir besonderen Wert.

Wir versichern Ihnen, dass alle personenbezogenen Daten vertraulich behandelt werden und wir uns bei der Verarbeitung und Nutzung von Daten an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, halten. Ihre für die Geschäftsbegründung, -durchführung und -abwicklung (z.B. Bestellungen und Serviceleistungen, insbesondere Anfrage zu Ihrer Bestellhistorie) notwendigen Daten werden gespeichert und von uns verarbeitet sowie im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an Dritte (Logistiker) übermittelt. Ferner werden Daten für ausschließlich eigene Marketing- und Werbezwecke erhoben und verarbeitet, eine Weitergabe erfolgt nicht.

 

Möchten Sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten, so wenden Sie sich bitte telefonisch, schriftlich oder per E-Mail unter den vorgenannten Kontaktdaten an uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen und freuen uns insbesondere, wenn Sie uns Ihre

Anregungen zum Datenschutz mitteilen. E-Mail-Adresse unseres Datenschutzbeauftragten:

E-Mail Datenschutz: info@metallbau.shop

 

9. Bankverbindung

für Ihre Überweisung an den metallbau.shop Online-Shop verwenden Sie bitte die folgende Bankverbindung:

 

Bankverbindung:

Kontoinhaber:  FS Metallzentrum GmbH &Co. KG

Institut:  Volksbank Bad Oeynhausen-Herford

IBAN:  DE28 4949 0070 7107 6977 01

BIC: GENODEM1HFV

 

11. Hinweise zur Verbraucherschlichtung

 

Die Europäische Kommission stellt eine von ihr betriebene Plattform zur Online- Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@metallbau.shop